In unserer Backstube verarbeiten wir nur ausgewählte Rohstoffe.

Unsere verschiedenen Mehlsorten beziehen wir von regionalen Mühlen, wie zum Beispiel der Würmmühle in Dachau, Aktienmühle Aichach

oder der Vogtmühle in Illertissen.

 

Unser Brot wird noch mit hauseigenem Roggen-Natursauerteig hergestellt.

Der Sauerteig wird täglich weitergeführt, das heiß mit Roggenvollkornmehl und Wasser versorgt um sein tolles Aroma und Backeigenschaften bei zu behalten.

 

Ganz besonders möchten wir hervorheben, dass der Teig jeder Sorte Brot und Semmeln extra gemischt wird und eine separate Aufarbeitung erhält.

Wir verenden für unsere Weizenkleingebäcke/Mehrkorngebäcke verschiede Vorteige und "führen" die Teige mit sanfter kälte über die Nacht, damit sie Ihren vollen Geschmack entwickeln können.

 

Alle Lebensmittel werden mit Herz und Hand und ohne Konservierungsstoffen in unserer Backstube und Konditorei nach alten Tratitionen und modernem Handwerk hergestellt.